Tierinfo - Tierarztpraxis Hanau

Aktuelles & News  

     
 

Tierärzte auf dem Prüfstand


Noch bis zum 23. November 2009 läuft die Umfrage der Stiftung Warentest.

Stiftung Warentest: Tierärzte auf dem Prüfstand | Tierarztpraxis-Hanau.de

In der Zeit vom 06. bis zum 23. November 2009 veranstaltet die Stiftung Warentest eine anonyme Umfrage zu Tierärzten im allgemeinen und zu Behandlungen im spe­ziell­en.

Interessierte Tierbesitzer können sich auf der WebSite der Prüfer an der Umfrage beteiligen. Der Fragebogen kann direkt am PC online ausfüllt werden. Unter einer speziellen Email-Adresse kann man auch seine Erfahrungen zu Tier­kranken­ver­sicher­ungen mitteilen.

Interessanterweise werden aber auch andere Ver­sicher­ungs­fragen gestellt. So zum Beispiel, ob man eine private Haftpflichtversicherung besitze. Wenn man dann noch die nachstehend zitierte Einleitung auf der Startseite liest, stellt sich die Frage nach dem Hintergrund der Umfrage.

'...Die Behandlungen müssen Tierhalter aus eigener Tasche bezahlen. Denn eine gesetzliche Kranken­versicherung wie für Menschen gibt es natürlich nicht. Wer sich aber gegen hohe Tierarztkosten absichern will, kann eine private Tier­kranken­versicherung abschließen....',

Wir dürfen also alle gespannt sein, zu welchen Erkenntnissen die Tester der renommierten Stiftung kommen werden.

 

 


Update: Februar/März 2010:

Ergebnis: Tierhalter sehr zufrieden

Stiftung Warentest hat nur das Ergebnis veröffentlich.

Fast 5 500 Tierhalter haben sich an der Onlineumfrage zu Erfahrungen mit Tier?rzten auf test.de beteiligt. Sie beantworteten Fragen zu einer Vielzahl von Themen: zur Zufriedenheit mit dem Tierarzt, zu anfallenden Behandlungskosten, Natur?heil?verfahren oder auch Auslandsreisen. Hier sind die wichtigsten Ergebnisse und Tipps zum Thema.
Quelle: Stiftung Warentest

 

 

Hanau, im November 2009
Hinweis/Disclaimer    |    Nächste <<    News Übersicht   >> Vorherige

  • Tierarztpraxis-Hanau.de

  • Mitglied der Europäischen Tierzahnärzte­vereinigung
    (EVDS).

  • Gründungsmitglied der Deut­schen Gesellschaft für Tierzahnheilkunde (DGT)

  • Auf dem Weg zu einer besseren Zahngesundheit
    Fachtierarzt-Zahnheilkunde.de
    Denn auch Tiere haben Zähne